Anya Hindmarch

Handwerkskunst meets Pop-Design

Als die Britin Anya Hindmarch im Alter von 16 von ihrer Mutter eine gebrauchte Gucci Handtasche bekam, ahnte noch niemand, dass dieses Geschenk der Startschuss zu einer erfolgreichen Karriere im Modebusiness werden würde. Das Interesse von Anya an hochwertigen Taschen war geweckt und zwei Jahre später, bei einem Auslandssemester im italienischen Florenz, fielen ihr sofort die damals beliebten Umhängetaschen aus Leder auf.

mehr lesen
Anya Hindmarch
Anya Hindmarch

Anya Hindmarch

Anya Hindmarch

Davon inspiriert, lieh sich die junge Anya Hindmarch etwas Geld und begann damit, die italienischen Taschen erfolgreich nach England zu importieren. In kürzester Zeit wurden die ersten 500 Taschen verkauft und Anya Hindmarch begann ihre kleine Firma auszubauen. Aus dieser simplen Geschäftsidee wurde eine persönliche Leidenschaft für eigenes Design und eine Marke, die für hochwertige und individuelle Handtaschen steht und seit mittlerweile 20 Jahren modebewusste Frauen auf der ganzen Welt begeistert.

Handwerkskunst trifft Pop-Design

Ob klassisch, schrullig oder süß - Anya Hindmarchs Taschen bieten etwas für jeden Anlass und Geschmack. Alle haben gemeinsam, aus besten Materialien hergestellt zu werden. Traditionelle Handwerkskunst ist genauso wie innovatives Design eine absolute Priorität. In ihren Kollektionen finden sich lebendige Farben, kreative Motive und viele verspielte Elemente. Deutlich inspiriert von Künstlern wie Andy Warhol sowie den neuesten Strömungen der Pop-Kultur, erfindet sich Anya Hindmarch mit jeder Kollektion neu, ohne dabei jemals ihren ganz eigenen Stil zu verlieren. Legendär sind ihre Kreationen mit aufgenähten Augen im Comicstil, die sich auch auf Rucksäcken, Kosmetikbeuteln und Geldbörsen finden und bei jedem Betrachter ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Anya Hindmarch richtet sich an mutige Frauen, die Spaß an Mode haben und gerne ihre humorvolle und kindliche Seite betonen. Für ruhigere Tage findet man bei Anya Hindmarch aber auch elegante, subtile Handtaschen, aus edelstem Leder hergestellt, klassisch und funktional. Diese schlichtere Linie steht den lauten Entwürfen in Qualität in nichts nach.

Modebewusstsein trifft Umweltbewusstsein

Jede Tasche von Anya Hindmarch ist ein echter Hingucker und wertet ein Outfit in Sekundenschnelle auf. Zahlreiche Celebrities schwören auf diesen außergewöhnlichen Look und so sieht man Rihanna, Angelina Jolie und Keira Knightly regelmäßig mit den lustigen Taschen. Hindmarch wurde bereits dreimal mit dem prestigeträchtigen 'Accessory Designer of the Year' Award ausgezeichnet und setzt sich auch für viele wohltätige Zwecke ein. Für weltweites Aufsehen sorgte eine Tasche mit dem Aufdruck 'I'm not a plastic bag', mit dem sie auf die Problematik des Mülls, der durch Plastiktüten entsteht, aufmerksam machen wollte. Die Taschen waren innerhalb von Minuten ausverkauft und der gesamte Erlös wurde an Umweltschutzprojekte gespendet.

Mit Taschen von Anya Hindmarch werden neue Trends gesetzt und ein Stück britischer Charme in die eigene Garderobe gebracht. Immer fröhlich und immer farbenfroh bringen diese Taschen Kreativität in den Alltag.

Filter schließen
von bis