Gucci Jackie Filz Beige

Seit den 1950er Jahren gehört die Jackie Bag zum festen Reportoire der Luxusmarke Gucci. Um 1961 wurde die schöne Tasche, welche ursprünglich als unisex Modell gedacht war, umbenannt. Inspiration für diese Umbenennung war, die stylische First Lady der Vereinigten Staaten, Jackie Kennedy. Im Jahr 1999 brachte Tom Ford den Klassiker wieder auf den Markt und erneut verzauberte die Jackie Bag die Herzen der Fashionistas. Auch Frida Giannni enttäuschte nicht als sie 2009 eine Neuinterpretation der Jackie Bag präsentierte. Die letzten 70 Jahre erfreute sich die Jackie Bag großer Beliebtheit und bis heute zählt sie zu den begehrtesten Taschen in der Modewelt!

Artikel-Nr. 08-20-66-02
Befindet sich in unserer Boutique:
Luxussachen Hamburg Hanse-Viertel
Große Bleichen 30
20354 Hamburg
Tel. 040 18121831
hamburg@luxussachen.com
Öffnungszeiten
Mo-Sa 10:00 - 20:00 Uhr
Zustand außen: Schöner jedoch gebrauchter Zustand. Der Filz ist in einem sehr schönen Zustand. Es befinden sich größere Kratzer auf dem Leder auf der Vorderseite der Tasche. Es befinden sich kleine Kratzer auf dem Metall des Verschlusses. Der obere Lederrand weist Abnutzen auf. Die linke Seite des Lederhenkels drückt auf die Tasche, da er vermutlich so gelagert wurde und die Tasche die Form angenommen hat. Bitte beachten Sie die Fotos.
Zustand innen: Schöner Zustand. Bitte beachten Sie die Fotos.
Farbe: Beige/ Schwarz
Metallelemente: Silberne Hardware
Material: Schwarzes Leder/ Beiger Filz
Innenmaterial: Schwarzer Nylon
Datacode: 0013306 002058
Marke: Gucci
Breite x Höhe x Länge:  27 cm   x  17 cm   x  3 cm

- wird über der Schulter oder in der Hand getragen

- Fach mit Reißverschluss im Inneren 

- Ikonische Schließe 


Echtheit: Jede Tasche und jedes Accessoire wird mit einem individuellen Echtheitszertifikat versehen und ausgeliefert, mit dem die Luxussachen.com GmbH Dir die Authentizität deines neuen Schmuckstückes versichert.
Zuletzt angesehen