Chanel Double Flap Bag Medium Tweed Black&White

Die Idee dieser Tasche entstand Coco Chanel in den 20.Jahren, die Umsätzung erfolgte jedoch erst 1955. Das klassische Design der rechteckigen Grundform und der kleinen halbmondförmigen Einschubtasche auf der Rückseite - 'Mona Lisas Lächeln' auch genannt, existiert damals so wie heute. Das Rautenmuster durch Steppnähte sowieso die Kettenelemente haben sich im Laufe der Jahre zu einem unwiederruflichen Erkennungsmerkmal Chanels entwickelt und wirken auf den Träger sofort elegant und luxuriös. Eine Ikone in Taschenformat. Das Grunddesign der Tasche von 1955 wurde in schwarz und braun gehalten, mit dem klassischen 'CC'- Schloss...ein Klassiker mit Geschichte, eine Tasche welche seit mehr als 50 Jahren die Herzen der Fashionistas höher schlägen lässt.

Artikel-Nr. K-2791
Befindet sich in unserer Boutique:
Luxussachen Hamburg Eppendorf
Eppendorfer Weg 256
20251 Hamburg
Tel. 040 42937578
eppendorf@luxussachen.com
Öffnungszeiten
Di-Fr 11:00 - 18:00 Uhr
Sa 11:00 - 16:00 Uhr
Zustand außen: Sehr schöner und gepflegter Zustand. Bitte beachten Sie die Fotos.
Zustand innen: Sehr schöner und gepflegter Zustand. Bitte beachten Sie die Fotos
Farbe: Schwarz/Weiß
Metallelemente: Silberfarbene Hardware
Material: Tweed/Pailetten
Innenmaterial: Leder
Datacode: 9777851
Marke: Chanel
Breite x Höhe x Länge:  26 cm   x  16 cm   x  7 cm

- Innen befinden sich zwei Einsteckfächer 

- Extra Einsteckfach auf der Innenseite

- Einsteckfach auf der Rückseite 

- Schmales Reißverschlussfach in der Innenseite der Klappe

- CC Verschluss

- Kette kann halbiert werden

- Gliederkette mit Leder durchzogen

- Wird mit dem originalen Staubbeutel geliefert

 


Echtheit: Jede Tasche und jedes Accessoire wird mit einem individuellen Echtheitszertifikat versehen und ausgeliefert, mit dem die Luxussachen.com GmbH Dir die Authentizität deines neuen Schmuckstückes versichert.
Zuletzt angesehen