Tiffany & Co.

Tiffany & Co.: Edel.

Tiffany & Co. ist die erste Adresse für Liebhaber von eleganten Schmuckstücken mit edlen Diamanten und ähnlich wertvollen, funkelnden Edelsteinen. Die Luxusmarke aus den USA ist zeitlos, stilvoll und zurückhaltend in ihrem Design. Der weltweite Erfolg von Tiffany & Co wird einerseits durch die dezenten Schmuckkreationen, die zu jedem Anlass und jedem Stil passen, sowie andererseits durch die besonders hochwertigen Materialien ermöglicht.

mehr lesen
Tiffany & Co.
Tiffany & Co.

Tiffany & Co.

Tiffany & Co.

Wer ein Stück aus dem Hause Tiffany & Co. besitzt, trägt ein Stück Juwelengeschichte, die schon Mitte des 19. Jahrhunderts ihren Ursprung fand.

Gegründet wurde Tiffany & Co. bereits im Jahr 1837. Zunächst lieh sich Gründer Charles Lewis Tiffany von seinem Vater 1000 Dollar für die Eröffnung eines Shops in Manhattan, wo er gemeinsam mit einem Schulfreund - John Burnett Young - erst einmal nur mäßig erfolgreich Schreib- und Galanteriewaren vertrieb. Die Einnahmen des ersten Tages lagen unter allen Erwartungen, doch trotzdem konnte sich das Geschäft halten. Wenig später stieß ein weiterer Geschäftspartner hinzu, Jabez Lewis Ellis. Beide Mitinhaber von dem damals noch unter dem Namen "Tiffany, Young & Ellis" agierenden Unternehmen wurden 1853 von Charles Lewis Tiffany ausbezahlt. Das Unternehmen wurde fortan als "Tiffany & Co." bekannt, sein Gründer machte sich insbesondere aufgrund seiner prämierten Silberwaren einen Namen. Außerdem kaufte er beispielsweise im Jahr 1887 Kronjuwelen aus Frankreich und wurde schnell als "König der Diamanten"* betitelt. Heute (Stand 2017) verfügt Tiffany & Co. über 300 eigene Ladengeschäfte weltweit und verzeichnet internationale Erfolge.

Die Designikonen aus dem Hause Tiffany & Co. dienen als Hommage an alle Frauen weltweit, die sie tragen. Dabei vereinen sich bei Tiffany & Co. Tradition und Moderne und werden zu unvergleichlich schönen Schmuckstücken. Eines der Hauptprodukte ist der Verlobungsring, der mit der schicken und eleganten "Blue Box", deren Farbgebung bereits seit 1878 markenrechtlich geschützt ist, schon für so manches "Ja" einer erfreuten, zukünftigen Braut gesorgt haben wird. Die funkelnden Diamanten im Mittelpunkt der Verlobungsringe von Tiffany & Co. sind in verschiedenen Schliffen erhältlich und treffen somit unterschiedliche Geschmäcker. Zur Produktpalette von Tiffany & Co. zählen neben den zauberhaften Verlobungsringen auch weitere Silberringe, Charms und Charm-Armbänder, zarte Armreifen, Ketten, Anhänger und Ohrringe. Tiffany & Co. verfügt weiterhin über hochwertige Accessoires und Lederwaren, die meist im typischen Tiffany & Co.-Blauton gehalten werden. Schlüsselanhänger, Uhren und Sonnenbrillen sowie die innovativen Tiffany & Co. Handtaschen runden das Angebot des Markenherstellers aus den USA ab.

Beliebt ist Tiffany & Co. bereits seit dem frühesten 20. Jahrhundert auch bei bekannten Stars und berühmten Persönlichkeiten wie Jacqueline Kennedy Onassis und Elizabeth Taylor. Tiffany & Co. gewann nicht zuletzt durch den Filmklassiker "Frühstück bei Tiffany" aus dem Jahr 1961 zusätzlich an Bekanntheit. Darin repräsentiert Audrey Hepburn als Titelheldin den Style von Tiffany & Co. Heute tragen Stars wie Angelina Jolie oder Kate Winslet den Tiffany-Stil und sorgen mit Accessoires, Schmuckstücken und Tiffany & Co. Handtaschen für einen glamourösen Auftritt auf dem Roten Teppich.

Filter schließen
von bis