Stella McCartney

Stella McCartney - ein außergewöhnliches Talent

Stella McCartney ist die 1971 geborene Tochter von Ex-Beatle Sir Paul McCartney und seiner Frau Linda. Stella entwickelte von frühester Kindheit an ein starkes Interesse an Mode und begann bereits als 12-jährige eigene Kleidung zu entwerfen. Bedingt durch die Berühmtheit und den Einfluss ihres legendären Vaters öffneten sich für Stella McCartney die Türen der großen Modewelt im Rekordtempo. 

mehr lesen
Stella McCartney
Stella McCartney

Stella McCartney

Stella McCartney

1988 absolvierte sie ein Praktikum bei dem in Paris beheimateten Unternehmen Christian Lacroix. Schnell wurde jedoch klar, dass die von Stella McCartney erzielten Erfolge nicht auf einem Promibonus, sondern ihrem außergewöhnlichen Talent beruhen. Zu Beginn der 1990er Jahre absolvierte die junge Designerin in London ein Studium an dem renommierten Martins College of Art and Design. Ihre Abschlusskollektion wurde von damaligen Topmodels wie Kate Moss oder Naomi Campbell auf dem Laufsteg präsentiert. 1997 wurde Stella McCartney im Alter von nur 26 Jahren Chefin des bekannten Pariser Modehauses Chloé. Im Jahre 2001 verließ Stella McCartney Chloé, um den lang gehegten Traum vom eigenen Unternehmen zu realisieren. Von Beginn an war es das Markenzeichen der Firma, ausschließlich vegan produzierte Produkte zu fertigen. In dieser Hinsicht trat Stella McCartney in die Fußstapfen ihrer Mutter Linda, welche Zeit ihres Lebens eine überzeugte Vegetarierin und Umweltaktivistin war. 2003 begann das Unternehmen mit dem Parfum "Stella" auch Düfte auf den Markt zu bringen. 2004 veröffentlichte Stella McCartney eine Kollektion für das Unternehmen Adidas. In den folgenden Jahren kooperierte Stella McCartney mit verschiedenen weiteren großen Unternehmen, wie beispielsweise H&M oder Gap. Die Produktpalette des Unternehmens veränderte sich und wurde um Artikel wie Lingerie, Kinderkleidung und Stella McCartney Handtaschen erweitert. Im Jahre 2016 erschien die erste Herrenkollektion aus dem Hause Stella McCartney.

Im Laufe ihrer bisherigen Karriere wurde das Wirken von Stella McCartney mit zahlreichen Auszeichnungen und Preisen bedacht. Zu den angesehensten zählen der Designer of the year Award (2000), der Woman of Courage Award (2003), der red carpet award (2011) sowie der British Brand of the Year, ELLE Style Awards (2016). 2013 wurde Stella McCartney von der Queen aufgrund ihrer zahlreichen Verdienste für die Modewirtschaft als Officer (OBE) in den Order of the British Empire aufgenommen.

Stella McCartney gilt aktuell als einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Designerinnen der internationalen Modebranche. Im Laufe der Jahre wurden ihre Kollektionen von zahlreichen Topmodels auf den Laufstegen der Welt präsentiert. Das Unternehmen Stella McCartney verfügt über ein weltweites Netzwerk an Boutiquen, in denen Kleidung, Schuhe, Stella McCartney Handtaschen und Parfüm verkauft wird. Privat ist die vierfache Mutter Stella McCartney seit 2003 mit dem Briten Alasdhair Willis verheiratet.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis